Kontakt

Den eigenen Blutdruck verstehen – Wichtige Parameter messen

Workshop: Blutdruckcheck – Antworten auf viele Fragen zur Messung des Blutdrucks, der Pulswelle und des Knöchel-Arm-Index

cropped-Biologisches_Alter.pngZentrales Gerät und Quantensprung in der pAVK Diagnostik ist das Vasometrix – als Frühwarnystem für die vaskuläre Fehlfunktion. An mehreren Messplätzen wird der periphere und zentrale Blutdruck von Patienten gemessen.

In einem Vortrag werden die Vor- und Nachteile der verschiedenen Blutdruckmessverfahren erklärt. Es wird die Heimblutdruckmessung, das Ambulante Blutdruck-Monitoring (ABDM) mit Intervallmessung,  das Ambulante Blutdruck-Monitoring (ABDM) mit kontinuierlicher Messung, die Messung des Knöchel-Arm-Index, die Messung der Pulswelle und des zentralen Blutdruckwertes erklärt.

In diesem Workshop werden die wesentlichen Parameter der arteriellen Funktion und ihre diagnostische Relevanz erläutert:
• asymptomatische arterielle Fehlfunktionen entlarven
• zwischen Arterio- und Atherosklerose differenzieren
• mühelos Subklaviastenosen und andere Sonderfälle erkennen
• vasoaktive Therapien optimieren

Wann: 17. September 2016
Wo: Seddiner See (südlich von Potzdam)

Blutdruckcheck – Messung des Blutdrucks, der Pulswelle und des Knöchel-Arm-Index

KraushaarFolgende Werte werden gemessen:
• Sys, Dia, MAP, HR, PP periphere gemessene Blutdruckwerte
• Zentraler Blutdruck, Augmentationsdruck & -index
• Gefäßelastizität und aortale Pulswellengeschwindigkeit
• Gefäßwiderstand und peripherer Widerstand
• Vaskuläres Alter

 

Der größte Nutzen der arteriellen Funktionsanalyse ist die Identifikation asymptomatischer Personen mit beginnender Fehlfunktion des arteriellen Endothels. Denn die endotheliale Fehlfunktion (EF) – der erste Schritt in der Karriere zu Hypertonie, Herz- und Hirninfarkt – ist vermeidbar und umkehrbar. Bislang allerdings existierten keine praxistauglichen Verfahren für eine reliable Bestimmung der EF.
Das Vasiometrix ist eine komplette Neuentwicklung und wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie gefördert. Das Vasometrix erfasst zunächst oszillometrisch und hochauflösend die Pulsdruckkurven Ihres Patienten an Oberarmen, Hand- und Fußgelenken. Das mit einem drei-schichtigen neuronalen Netz und Evolutionsalgorithmen ausgerüstete weltweit erste elektronische Modell des kompletten menschlichen Arterienbaumes übersetzt die Pulsdruckkurven Ihres Patienten mit nahezu perfekter Simulation (größer 98%) in reliable Funktionsparameter.

Sie bekommen einen kompletten Ausdruck, den Sie mit Ihrem Arzt besprechen können oder Sie kommen am 17.09.2016 um 9Uhr zum Workshop: „pAVK Diagnostik: Vasometrix – Frühwarnsystem für die vaskuläre Fehlfunktion“ Heimvolkshochschule am Seddiner See, Seeweg 2, 14554 Seddiner See – www.hvhs-seddinersee.de.

Sie sehen in welchem Zustand Ihre Gefäße sind. Im Vergleich z. B. nach 6 Monaten können Sie feststellen, ob sich Ihre Gefäße verschlechtert oder verbessert haben.

Folgende Fragen werden beantwortet:
• Habe ich erhöhten Blutdruck?
• Wie elastisch sind meine Arterien?
• habe ich Arteriosklerose?

Preis: Einzeluntersuchung: € 35,-

Termine nach Vereinbarung

Bluttest

Cholesterin

Entzündungswerte

Entzündungsindikator CRP und im Urin das Eiweiß Albumin („Mikroalbuminurie“).

Spiroergometrietest

Spiroergometrietest mit HZV-Messung